Radio- & Audiowerbung Konvergenz als Wettbewerbsvorteil

Die Herausforderungen der Zukunft sind deutlich: Unternehmen müssen immer effizienter werden, um dem Wettbewerb voraus zu sein. Auch im Audio-Business.

Hörerinnen und Hörer werden über unterschiedliche Kanäle erreicht. Die am Werbemarkt angebotenen Reichweiten werden gleichzeitig im Radio und Online-Audio generiert.

Hinzu kommen weitere Kanäle, wie z. B. Online-Advertising (Banner) oder Print, die das Angebot abrunden, aber gleichzeitig zusätzliche Anforderungen für einen reibungslosen Workflow rund um die Werbung stellen.

Der Markt erwartet differenzierte, flexible und dynamische crossmediale Kampagnen. Diese sollen integriert gesteuert werden durch ein umfassendes, konvergentes Werbemanagement, das alle Kanäle gleichzeitig bedienen kann. Transparent, schnell und effizient. Nicht nur im eigenen Unternehmen, sondern auch im B2B-Austausch.

Hier setzt ein konvergentes Kampagnenmanagement an. Konvergenz bedeutet, dass das gesamte System – also die Organisation, die Struktur, alle Abläufe und Softwaresysteme – für alle Kommunikationskanäle konzipiert ist, von UKW über DAB+ bis hin zu den digitalen Online-Kanälen.

Dafür ist eine digitale Transformation der Prozesse und der Systeme nötig – und ein passendes konvergentes Kampagnenmanagementsystem wie amily.

amily.de

Foto: © stock.adobe.com/putilov_denis/#478957572

Published On: 24. März 2022Categories:

Related projects

View all projects